deutsch englisch 3fahnen
 
 
> Die Umgebung
linie

Poetischer Spaziergang
Verbinden Sie den Aufenthalt in unserem Restaurant mit einem "Poetischen Spaziergang" durch Effeld und die nähere Umgebung.

Die Effelder Hotels und Restaurants haben Anfang November 2006 einen 2,9 km langen Rundweg eingerichtet, auf dem Sie an 13 Stationen Schilder mit Gedichten und weiteren Texten zum Dorf und der Landschaft finden.

Ein Faltblatt mit Beschreibung, Karte und weiteren Tipps zu Ausflugszielen in der Umgebung erhalten Sie in unserem Restaurant.

Viel Vergnügen.

 
  Bild
linie

Im Naturpark
Das Gold- und Spargeldorf
Effeld liegt, als Teil der Stadt Wassenberg, im südlichen Teil des Naturparks Maas-Schwalm-Nette. Dieses waldreiche Gebiet nennt man den "Meinweg". Auf niederländischer Seite ist daraus vor einigen Jahren ein Nationalpark geworden.

Auf beiden Seiten der Grenze des wechseln sich dichte Nadelwälder mit großen Heideflächen ab. Buchen- und Eichenwälder gehen in Auengebiete der Bachtäler über.

 
  Bild
   
  Bild
linie

Am Fluss
Südwestlich des Dorfes liegt die Rur, ein kleinerer Fluss, der in den belgischen Ardennen entspringt und in den Niederlanden bei Roermond in die Maas mündet.

Lohnend ist ein Spaziergang vom Dorf aus über die Felder zu den Ruraltarmen.

 
  Bild
linie

Der Waldsee
Im Westen liegt der Effelder Waldsee, eine ehemalige Kiesabgrabung, die zu einem Badesee hergerichtet wurde. Hier kann man im Sommer schwimmen, am Sandstrand liegen oder Schatten auf dem Rasen unter den Laubbäumen finden.

Um den Waldsee herum führt ein circa 3 km langer Spazierweg, fast immer entlang des Ufers und unter schattigen Bäumen.

 
  Bild
linie

Natürlich Spargel
In der Spargelzeit lässt sich im Restaurant Ohlenforst nicht nur trefflich dieses Edelgemüse speisen, wer Lust dazu hat, kann sich auch frischen Spargel im Dorf kaufen und mit nach Hause nehmen.

 
  Bild
linie

Aktivitäten
Im Kreis Heinsberg und in den benachbarten Niederlanden bestehen gut ausgeschilderte Wander- und Radwanderwege.

Aber auch kurze Spaziergänge innerhalb des Ortes sind lohnend. In Effeld gibt es einige sehenwerte Bauwerke. An vorderster Stelle ist Schloss Effeld zu nennen, das sich in Privatbesitz befindet und von außen betrachtet werden kann. Alte kleine Häuser im Dorf aus dem vorletzten Jahrhundert wurden teilweise liebevoll restauriert.

Nicht umsonst erhielt Effeld im Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" eine Goldmedaille und im Bundeswettbewerb eine bronzene Auszeichnung.

Jedes Jahr an Christi Himmelfahrt findet in Effeld das "Spargelfest" statt. Ein großer Handwerker- und Flohmarkt findet in den Straßen statt, während auf dem Martinusplatz von morgens bis abends bei freiem Eintritt ein Bühnenprogramm mit Musikern läuft.

 
  Bild
   
  Bild
   
  Bild
linie
Weitere Informationen
zum Ort und der Umgebung finden Sie unter > Links.

Das Team des Restaurants Ohlenforst hilft Ihnen gerne bei Fragen nach Spaziergängen oder sonstigen Aktivitäten.
linie
Faltblatt zu Effeld und seiner Umgebung.
> Download PDF (1,9 MB)
linie
 
 
Restaurant Ohlenforst
Kreuzstraße 4
41849 Wassenberg-Effeld
Telefon:
+49 (0) 2432 - 20938
E-Mail: Restaurant.Ohlenforst@t-online.de
 
Linie